XLinux

XLinux - Das Betriebssystem für Nutzer die arbeiten wollen

Hinter XLinux steckt ein Standard-Debian-Linux-System mit XFCE als Oberfläche und leicht angepasstem Progammauswahl.

Debian stellt die Basis für sehr viele andere Distributionen wie Ubuntu Linux und Linux Mint bereit. Debian zeichnet sich durch eine hohe Programm-Vielfalt und stetige Entwicklung und Updates aus. Mit Debian Stable bekommt man ein gepflegtes bewährtes Betriebssystem das nicht jeden Hype mitmacht

Unser XLinux bietet nach der Standard-Einrichtung folgende Funktionen:

  • Im Internet Surfen mit dem Chromium-Webbrowser
    (OpenSource-Basis des Google Chrome Browsers)
  • Email mit Evolution (Ähnlicher Funktionsumfang wie Microsoft Outlook)
  • LibreOffice (Schreibprogramm, Tabellenkalkulation, Zeichnungen, ...) 
  • PDF- und Bildbetrachter
  • Audio/Video-Player VLC
  • Karten- und Brettspiele

Folgende kostenfreie Programme empfehlen wir, falls Sie diese benötigen:

  • CD's brennen: xfburn
  • EMail: Thunderbird
  • Internet-Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox
  • Bildbearbeitung: GIMP, krita
  • Bildersammlung: Shotwell
  • Bildschirmaufnahme: kazam
  • Chat: hexchat
  • Videoschnitt: openshot
  • Fernsehen: mediathekview (Alle öffentlichen Fernsehsender mit Download-Möglichkeit)
  • Software-Telefon (SIP): Skype, Ekiga
  • Instant-Messaging: pidgin (Jabber, XXMP, MSN, Yahoo, AOL, Facebook und viele mehr
  • Online-Banking: hibiscus (einfache HBCI-Anwendung mit Kontoauszug, Überweisung und Finanzübersicht)
  • Spiele: Diverse Strategie-, Logik-, Rennspiele- und Junp'n'Rub Spiele

Für wen ist XLinux nichts?

  • Nutzer die zwingend Windows-Software benötigen (z.B. Buchhaltungssoftware)
  • Nutzer die 3D-High-Perfomance-Spiele spielen wollen
  • Nutzer die DRM-geschützte Onlinevideos schauen wollen (z.B. Private Fernsehsender)
  • Einige Video-Plattformen unterstützen OpenSource-Browser nicht. Dazu zählen Plattformen wie Amazon Prime Video, Netflix und private Fernsehsender. Einige davon funktionieren mit dem Google Chrome Webbrowser der kostenfrei installiert werden kann.

Unser Service für Sie:

Ein neues Betriebssystem bedeutet immer eine Umstellung. Eine Umstellung führt immer zu Fragen und Problemen, egal ob es ich um Windows 10 oder Linux handelt. Um Ihnen den Einstieg in Linux zu erleichtern erhalten Sie in den ersten 30 Tagen nach Kauf von uns kostenfrei eine Fernwartungsunterstützung. Ziel ist dabei Fragen zu klären und individuelle Systemeinstellungen vorzunehmen, damit Sie die nächsten Jahre störungsfrei arbeiten können.

Schauen Sie sich XLinux während den Öffnungszeiten bei uns im Ladengeschäft an.
Arbeiten Sie Probe und sammeln Sie erste Erfahrung mit der Einfachheit die XLinux
Ihnen bietet.

 


Warning: MagpieRSS: Failed to fetch http://www.pcwelt.de/rss/testshardwarefeed-8122350.xml (HTTP Error: Error: cURL could not retrieve the document, error 3) in /homepages/21/d317148548/htdocs/admin/module/rss_feed/magpierss-0.72/rss_fetch.inc on line 238

Stimmen, Reaktionen, Zahlen: Wahl-Livestream aus Pforzheimer Rathaus

Pforzheim. Die Bundestagswahl 2017 ist entschieden, die ersten Prognosen veröffentlicht. Doch wie ist die Stimmung bei den Politikern aus Pforzheim und dem Enzkreis? PZ-news streamt für Sie live aus dem Pforzheimer Rathaus und zeigt lokale Reaktionen.

Nach welchem Muster fahren die Ballone beim GermanCup?

Pforzheim. Zum ersten Mal seit neun Jahren starten wieder Heißluftballone von der Goldstadt aus und drehen ihre Runden über Pforzheim und dem Enzkreis. Doch warum fahren die Ballone überhaupt so, wie sie fahren? PZ-news gibt einen Einblick in die Aufgaben der Ballonfahrer.

GermanCup: Heißluftballon-Bilder gesucht!

Pforzheim. Von Freitag bis Sonntag startet der GermanCup der Heißluftballone erstmal seit neun Jahren wieder in der Goldstadt ? und nun sind Sie gefragt. Senden Sie uns Ihre schönsten Schnappschüsse der bunten Hingucker am Himmel.

Ein Traum wird wahr: Pforzheimer Matthias Schlegel Pilot beim GermanCup

Pforzheim/München. Für Matthias Schlegel geht an diesem Wochenende ein Ballonfahrer-Traum in Erfüllung. 31 Jahre, nachdem er als kleiner Knirps beim ersten Wettbewerb als Sechsjähriger die bunten Ballone am Goldstadt-Himmel sah, steuert er nun selbst erstmals sein eigenes Gefährt beim GermanCup und genießt dann die fantastische Aussicht auf die Region, die ihm dann buchstäblich zu Füßen liegt.

Jugendverkehrsschule kommt: Tücken nur noch im Detail

Pforzheim. Einmal mehr haben in der Vorstandssitzung der Verkehrswacht Pforzheim und Enzkreis am Mittwochabend die Köpfe geraucht. Erneut ging es um das Großprojekt Jugendverkehrsschule. ?Es wird wahr?, bringt die Vorsitzende Daniela Vogel am Tag danach die wichtigste Botschaft auf den Punkt. Allerdings müssen sich alle Beteiligten weiter abstrampeln, um die Verkehrserziehung fit für die Zukunft zu machen.

Kostenexplosion: Hallenbau an Nordstadtschule gestoppt

Pforzheim. Baubürgermeisterin Sibylle Schüssler hat den Bau- und Liegenschaftsausschuss in nicht-öffentlicher Sitzung über den aktuellen Projektstand beim Sporthallenneubau an der Nordstadtschule unterrichtet. Die unerfreuliche Nachricht: Der aktuelle Kostenrahmen von 7,8 Millionen Euro kann nicht gehalten werden. Vor allem drei Faktoren sind dafür verantwortlich.

Letztmals organisierter Nordic-Walking-Lauf von WiHö in den Enzkreis

Pforzheim/Enzkreis. Die Entscheidung kam nicht wie der Blitz aus heiterem Himmel, sondern zeichnete sich bereits im vergangenen Jahr ab ? und sie fiel den Machern nicht leicht: Der am Sonntag, 8. Oktober, stattfindende zwölfte Nordic-Walking-Lauf wird auch der letzte sein ? Resultat stetig sinkender Teilnehmerzahlen.

Leser-Einsendungen: Das bedeutet Kino für mich

Die Pforzheimer Kinobetriebe feiern ihren 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass haben PZ-news, das Cineplex Pforzheim und der Rex Filmpalast die Leser gefragt, was Kino für Sie bedeutet. PZ-news zeigt die besten Einsendungen.

Freie Sicht auf die gigantische Demontage der Sparkasse

Selbst die fleißigsten PZ-Mitarbeiter haben am Freitag immer wieder ihre Bildschirme aus den Augen verloren. Zu verlockend war der Blick auf die gigantische Demontage.

Fahrerin angetrunken: BMW prallt gegen Mauer in Dillweißenstein

Pforzheim. Laut Polizei waren wohl Übermüdung und der Einfluss von Alkohol die Auslöser für einen Unfall, der in der Nacht zum Donnerstag etliche Bürger in Dillweißenstein aus dem Schlaf geschreckt hat.